Grundsteinlegung (Vasati Puja); von Amara - Marcus Hugk

Grundsteinlegung (Vasati Puja); von Amara - Marcus Hugk
Modell: VZ011
Verfügbarkeit: Auf Lager
Preis: 749,90€*
+ Versand
Menge:  
   - ODER -   

Beschreibung:
Vasati Mandala ist die Basis aller Grundrisse von Lebensräumen (Privathaus, Wohnhauskomplex, Gründung eines neuen Dorfes / einer neuen Stadt), und wird bei dem Neubau eines Grundstückes wie auch bei der Bewertung einer gesamten Wohnanlage, Dorf oder Stadt mit berücksichtigt. Die genaue Untersuchung des Grundstückes ergibt den Platz der Grundsteinlegung für das Projekt. Aus ihr ergeben sich weitere Schritte für die Vasati Mandala Puja und der Feuerzeremonie.

In den meisten Fällen wird im Südosten des Grundstückes ein größeres Loch gegraben. Neun Ziegelsteine dienen uns als Grundsteinlegung. Auch kann ein für das Projekt speziell angefertigtes Relikt (Platte mit Datum etc.) mit hinzugefügt werden.

Das höfliche Bitten um Vergebung an Mutter Natur (Bhumi Puja) und an alle anderen Lebewesen die den Ort derzeit noch bewohnen, gehört genauso zur Zeremonie wie das Abwenden negativer Energie vom Platz. Ein aufwendiges Vasati Mandala wird mit farbigen Sand und Kreide auf einem speziellen Platz neben der Feuerstelle aufgezeichnet. 54 spezielle Hymnen dienen der Anrufung des Mandalas, und werden mit einer Opferung von Bali* (Nahrung, z.B. Kürbis, Früchte etc.) abgeschlossen.

Eine Feuerpuja wird mit den zwei Haupthymnen des Yajurveda, Purusa Sukta und Vasati Sukta, vollzogen, und spezielle Hölzer und Reis geopfert. Danach wird das Loch mit den neun Ziegelsteinen und anderen Relikten (wie Getreide, Senfsamen, fünf Edelsteinen, Linsen und Silber/Gold) verschlossen. Der gesamte Raum des Objektes wird abschliessend mit einer ausgiebigen Pujazeremonie gesegnet.

Für einen guten und reibungslosen Ablauf der Zeremonie ist es wichtig, Details im einzelnen mit dem Pujari (Priester) abzusprechen.
Grundsteinlegung € 7,-/qm mindestens aber € 350,-

Spesen:
Anreise (Kilometerpauschale € 0,15 pro km)
Utensilien (einkauf von speziellen Zutaten wie Früchte, Kokosnüsse, Ghee, Holz etc.) sind extra, und müssen anhand der Zeremonie individuell abgesprochen werden.

Dauer:
Je nach Grad der Größe und dem Aufwand, ergibt sich der Zeitrahmen, wie lange die Zeremonie dauern kann.
Aufzeichnung Vasati Mandala: ca. 1 Stunde

Best. Nr.: VZ011

Für mehr Info über Amara bitte hier klicken.

Beurteilung schreiben

Mein Name:


Meine Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen:



* Alle Preise inkl. MwSt., exkl. Versand